Länderinfos über unsere Reiseziele


Länderinfos Costa Rica

Costa Rica

Sprachen: Spanisch und Englisch; Zeitunterschied minus 8 Stunden;
Währung Colon CRC und Dollar USD; 6 Mio Einwohner; 51 000 qkm – wie die Schweiz;
Telefon +506; Brutto Inlands Produkt /Kopf 12 000 USD; Human Development Index 0,77;  
Wirtschaft: Tourismus, Landwirtschaft, digitale Produktion

Weiterlesen


Länderinfo Panama

Panama

Sprachen: Spanisch (Englisch) ; Zeitunterschied minus 7 Stunden;
Währung Balboa PAB und Dollar USD; 5 Mio Einwohner; 75 000 qkm – etwa wie Österreich oder Irland;
Telefon +507; Brutto Inlands Produkt / Kopf 23 000 USD;
Human Development Index 0,78; 
Wirtschaft: Kanal und Handel, Landwirtschaft, Tourismus; Präsidialrepublik
 

Weiterlesen


Ecuador Länderinfos

Ecuador

Sprachen: Spanisch, Quechua ; Zeitunterschied minus 6 Stunden;
Währung US-Dollar USD; 17 Mio Einwohner; 284 000 qkm – etwa wie Italien oder Polen;
Telefon +593; Brutto Inlands Produkt / Kopf 11 000 USD; Human Development Index 0,74;  
Wirtschaft: Bodenschätze und Öl, Landwirtschaft, Tourismus;   Präsidialrepublik

Weiterlesen


Länderinfo Suriname

Suriname

Sprache: Niederländisch und Englisch; Zeitunterschied minus 4 Stunden; Währung Suriname-Dollar SRD; 
0,5 Mio Einwohner; 164 000 qkm – etwa wie Tunesien oder Nepal; Telefon +597; Brutto Inlands Produkt / Kopf 14 000 USD; Human Development Index 0,73;  
Wirtschaft: Bodenschätze wie Gold, Bauxit und Öl; Landwirtschaft (Bananen, Fisch, Holz); Tourismus;  Repräsentative Demokratie; Visapflicht für Touristen

Weiterlesen


Argentinien Länderinfos

Argentinien

Sprachen: Spanisch; Zeitunterschied minus 5 Stunden; Währung Argentinischer Peso;
45 Mio Einwohner; 2.780 000 qkm – wie die Kasachstan oder 8 x Deutschland;
Telefon +54; Brutto Inlands Produkt /Kopf 20 000 USD; Human Development Index 0,83;  
Wirtschaft: Industrie, Autos, Landwirtschaft und Nahrungsmittel, Bodenschätze;
Bundesrepublik

Weiterlesen


Brasilien Länderinfos

Brasilien

Sprachen: Portugiesisch; Zeitunterschied minus 3 bis minus 6 Stunden; Währung Real BRL ; 210 Mio Einwohner; 8 500 000 qkm – kleiner als China, größer als Australien, 24x Deutschland; Telefon +55; Brutto Inlands Produkt /Kopf 16 200 USD; Human Development Index 0,76;  Wirtschaft: Industrie 40 %, Landwirtschaft 10 %, Dienstleistungen 50 %; Präsidiale Demokratie; Hauptstadt: Brasilia
 

Weiterlesen


Länderinfo Spanien

Spanien

Sprachen: Spanisch (Galizisch, Baskisch, Katalanisch); Zeitunterschied 0 Stunden; Währung Euro; 
47 Mio Einwohner; 500 000 qkm – etwa wie Schweden oder etwas kleiner als Frankreich aber etwas größer als Deutschland;
Telefon +34; Brutto Inlands Produkt / Kopf 38 000 USD; Human Development Index 0,88;  
Wirtschaft: 12.-größte Volkswirtschaft; Tourismus, Kommunikations- und Infotechnik, Metallverarbeitende Industrie, Maschinenbau, Landwirtschaft, Petrochemie
Parlamentarische Demokratie: Staatsoberhaupt König Felipe

Weiterlesen


Länderinfo Niederlande

Niederlande

Sprachen: Niederländisch ; Zeitunterschied 0 Stunden; Währung Euro; 
17 Mio Einwohner; 41 000 qkm – etwa wie die Schweiz oder Dänemark;
Telefon +31; Brutto Inlands Produkt / Kopf 54 000 USD; Human Development Index 0,93;  
Wirtschaft: 81% Dienstleistung; 17% Industrie; 1% Landwirtschaft; 16 Mio Touristen/Jahr 
Parlamentarische Demokratie

Weiterlesen


Länderinf Belize

Belize

Sprache: Englisch; Zeitunterschied minus 7 Stunden; Währung Belize-Dollar BZD; 
0,4 Mio Einwohner; 23 000 qkm – etwa wie Israel oder Slowenien; Telefon +501; Brutto Inlands Produkt / Kopf 8300 USD; Human Development Index 0,70;  
Wirtschaft: Gewinnung von Holz, Tourismus, Geldwäsche; Landwirtschaft (Bananen, Zuckerrohr, Zitrusfrüchte, Kokosnüsse); Parlamentarische Demokratie
 

Weiterlesen


Länderinfo Curacao

Curaçao

Sprachen: Niederländisch und Papiamento (Mischung aus afrikanischen, indianischen und europäischen Sprachen); Zeitunterschied 5 Stunden; Währung: Antillengulden ANG oder NAF, Zweitwährung praktisch US-Dollar 
160 000 Einwohner; 444 qkm – etwa 61 km lang und zwischen 5 und 14 km breit; 
Telefon +5999; Wirtschaft: Hafen und Erdöl, Offshorefinanzplatz und Tourismus;
500 000 Touristen/Jahr, davon 300 000 Kreuzfahrgäste nur für einen Tag, 8 000 Urlauber aus Deutschland/Jahr, 35 % der Urlauber aus den Niederlanden und Belgien;

Weiterlesen


Seiten